Kleine Kräuterwanderung mit wilder Küche

Das schönste am Frühling ist, dass er immer dann kommt wenn man ihn am dringendsten braucht.
Die sprießende Grünkraft gibt uns das Signal, sich aus seinem Winterschlaf zu erheben. Mit dem frischen Powergrün der Kräuterküche starten wir in den Frühling.
Wir treffen uns im Kräutergarten am Teich und genießen einen energiegeladenen Grüntrunk. Dabei erfahren wir viel über den Anbau und die Verwendung von Gartenkräutern, die unsere Küche verfeinern und die ganze Familie gesund erhalten.
Auf unseren Streifzügen rund um Ellhofen, am idyllischen Tobelbach und durch den Kräutergarten, sammeln, schmecken, riechen, bestimmen und begreifen wir unsere heimischen Kräuter, an denen wir täglich vorbei gehen. Begleitet von Mythen und Kräutergeschichten bringen wir unsere Schätze ans offene Feuer, um daraus gemeinsam ein 3-Gänge Menü zu kochen. Aus Nahrungsmitteln, die es nirgendwo zu kaufen gibt, ein "wildes Essen" zu zaubern, wird somit zum exotischen Erlebnis.

Dauer der Wanderung
ca. 1,5 Stunden

Gemeinsames Kochen und Essen
ca. 2,5 Std.

Preis inkl. Essen
25 Euro pro Teilnehmer

Leistungen
geführte Kräuterwanderung mit ausgebildetem Kräuterführer
3-Gänge-Menü, selbst zubereitet

Termine
06.05.2017
20.05.2017
27.05.2017
01.07.2017

Für Gruppen auf Anfrage unter Tel. 0170-2926788
oder per E-Mail an: christine@muehler.de

Treffpunkt
10 Uhr, In den Weidäckern 13, 88171 Ellhofen

Mitzubringen sind
Robuste Kleidung, festes Schuhwerk